Aus der Geschichte - 1935 bis 1947

 

1516

-1678

1678

-1759

1759

-1836

1836

-1861

1862

-1910

1911

-1934

1935

-1947

1947

-1986

1987

-2010

seit

2011

1935 bis 1947

1935 schließlich, ein Jahr zu früh und gleichgeschaltet, begeht der Verein als Deutscher Schützenverein Ortsgruppe Holzheim ein großes Jubelfest zum 100jährigen Jubiläum. 500 Schützen in 31 Zügen  bilden das Regiment.

 

Der komplette Artikel ist hier zu finden

 

 

Der komplette Artikel ist hier zu finden

 

Der komplette Artikel ist hier zu finden

 

Das Schützenkönigspaar im Jubeljahr 1935, Franziska und Hubert Demacker, mit seinem Hofstaat und Mitgliedern der Gesellschaft Schützenlust

 

1939 wird Theodor Hilgers letzter Schützenkönig vor dem Krieg, er erlebt das Ende seiner Regentschaft nicht mehr. An seine Stelle tritt 1950 sein Sohn Urban. Während des zweiten Weltkrieges finden keine Schützenfeste statt.

 

Katharina und Theodor Hilgers, rechts neben dem Königspaar Oberst Bernhard Niessen, Präsident Peter Tillmann und der spätere Präsident Hermann Weyer

Das Königspaar 1939 mit dem

Hofstaat auf dem Hindenburgplatz

 

 

1516

-1678

1678

-1759

1759

-1836

1836

-1861

1862

-1910

1911

-1934

1935

-1947

1947

-1986

1987

-2010

seit

2011